Technisat USB IR Reciever und Windows MCE Remote

Allgemeines zum Thema EventGhost
Post Reply
dete75
Posts: 1
Joined: Wed Dec 22, 2010 8:13 pm

Technisat USB IR Reciever und Windows MCE Remote

Post by dete75 » Wed Dec 22, 2010 8:27 pm

Hi Leute,

ich habe heute versucht mich von Girder loszusagen und mit Eventghost zu arbeiten, aber ich bin nicht von Erfolg gekrönt. Eigentlich habe ich ein Zalman 160 Gehäuse in Kombination mit IRTrans und MCE Remote Control. Nun habe ich zumindest schon mal herausgefunden, dass es wohl kein wirkliches EG-Plugin gibt, um IRTrans zum arbeiten zu bewegen, also hab ich die Möglichkeit ad acta gelegt - die LIRC-Methode ist mir zu umständlich und die Foren sind voll mit Problemen ;-) Glücklicherweise habe ich noch einen Technisat USR IR Receiver. Ich habe also IRTrans ausgeschalten, Girder beendet, den USB Receiver eingesteckt und dieser wurde erstmal ordentlich installiert. Vor dem Hinzufügen des Plugins in EG habe ich noch wie empfohlen den Spezialtreiber installiert. Danach hat EG das Plugin angenommen und ich bekomme keine Fehlermeldung mehr. Tja, und das war es dann auch. Wie ich gelesen habe, soll der grüne Pfeil rot werden, wenn EG Signale empfängt, aber es passiert gar nichts. Mit keiner Fernbedienung. Hab dann als zweites noch das MCE Remote Plugin in EG hinzugefügt, aber das hilft auch nichts. Bin ich zu blöd oder übersehe ich noch irgendeine Sache? Achja, ich benutze übrigens Win7 x64 und plane weiterhin den DVBV zu steuern.

Gruß dete75

Post Reply