pythonscript mit json-auswertung?

Allgemeines zum Thema EventGhost
Post Reply
whatever
Posts: 1
Joined: Sun Jun 03, 2018 5:45 pm

pythonscript mit json-auswertung?

Post by whatever » Sun Jun 03, 2018 5:52 pm

hi! ich benutze eg schon ewig - um python konnte ich aber immer einen bogen machen. jetzt ist es soweit, ich benötige eine einfache if-anweisung - und finde kein passendes beispiel im netz. mein script bisher:

Code: Select all

import urllib2
response = urllib2.urlopen('http://192.168.0.4:3000/v1/projects/home/rooms/.../isactive')
data=response.read()
print data
im log erhalte ich die antort:

{"active":false} oder {"active":true}

ich hatte gehofft, diese antwort direkt in einem makro verwenden zu können. da es aber nur ein "infofeld" ist, kein ereignis, muss ich wohl innerhalb vom script eine fallunterscheidung machen - wie mach ich das? ich finde wirklich kein einfaches beispiel hierfür...

User avatar
topix
Experienced User
Posts: 414
Joined: Sat May 05, 2007 3:43 pm
Location: Germany
Contact:

Re: pythonscript mit json-auswertung?

Post by topix » Fri Jun 08, 2018 3:51 pm

Ersetze die print-Zeile mit

Code: Select all

eg.result = (data == '{"active":true}')
Dann kannst du nach dem Skript einen Sprungbefehl erstellen.

Zur Erklärung:
Die zwei Gleich-Zeichen (==) vergleichen den Inhalt der Variablen data mit der Zeichenkette '{"active":true}'. Wenn Beides identisch ist, wird die Variable eg.result auf True gesetzt, ansonsten auf False. eg.result ist eine spezielle Variable die im folgend Befehl abgefragt werden kann, so z.B der Sprungbefehl: wenn letzter Befehl erfolgreich. Erfolgreich bedeutet also wenn eg.result == True.

Post Reply