Kodi mit MCE Remote Starten

Allgemeines zum Thema EventGhost
Post Reply
DocSnyder
Posts: 6
Joined: Sat Nov 04, 2017 1:42 am

Kodi mit MCE Remote Starten

Post by DocSnyder » Sat Nov 04, 2017 2:16 am

Hallo zuasammen! Das Ist meine Premiere in diesem Forum!!

Vor kurzem habe ich mich entschieden Eventghost zu nutzen, um Kodi mit der FB zu starten (es ist eine HFX Vista, mit einer Logitech Harmony emuliert, die voll MCE kompatibel ist).

Ich nutze eine batch-Datei die alles Mögliche startert (Ambilight,soundquelle wechseln usw.). Zuvor habe ich einfach eine F-Taste der Batch-Datei zugeordnet (F9), und dann auf die Harmony diese Taste mit der Aufnahme Taste gemappt.
Das funktioniert, aber leider nur wenn ein explorer Fenster geöffnet ist. (Bei Windows 10, bei 7 war das nicht nötig)
Leider ist hier immer wieder die Maus an der Glotze nötig...

Deswegen habe ich mich mit Eventghost versucht. Zur Info: Bin kein Informatiker, meine Kenntnisse beschränken sich auf DOS, batch, XP Aufwärts und etwas Linux, sowie zu Recherchieren und entsprechende Tools nutzen...

Ich hab es hinbekommen, dass die die batch-Datei mit eventghost per Tastendruck gestartet wird, leider funtkiert das nicht 100%ig.


Hier wäre eure Hilfe nicht schlecht!


Hier sind Fragen, die ich mir stelle:

1.) Warum logt event ghost verschiedene IR-Befehle wenn ich nur EINE Taste drücke? (bis zu 3 oder 4)

2) Was fehlt bzw. ist falsch?

Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte!

Gruß Dosynder
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.
Last edited by DocSnyder on Fri Nov 10, 2017 11:43 pm, edited 1 time in total.

User avatar
Luca Brasi
Experienced User
Posts: 262
Joined: Sat Oct 11, 2008 12:39 pm

Re: Kodi mit MCE Remote Starten

Post by Luca Brasi » Wed Nov 08, 2017 4:33 pm

Hi,

ich kenne jetzt deine Fernbedienung nicht, aber bekommst du die nicht auch ohne hid sondern mit dem MCE/Vista plugin zum laufen? Das ist schöner, weil die eingehenden Events da schon richtig benannt sind. viewtopic.php?f=9&t=6044&hilit=mce+vista
leider funtkiert das es nicht 100%ig
das musst du genauer erklären, ohne zu wissen was genau schief läuft kann ich nicht helfen...
Win10 x64 Prof. / Eventghost latest / MCE Plugin / MCE RC6 Receiver / Logitech Harmony Hub / MediaPortal / kodi

DocSnyder
Posts: 6
Joined: Sat Nov 04, 2017 1:42 am

Re: Kodi mit MCE Remote Starten

Post by DocSnyder » Fri Nov 10, 2017 11:40 pm

Hi!

Nein, das mce plugin startet keine batchdatei.

Mit "nicht 100% funktionieren" meine ich, dass die led am ir receiver blinkt, Eventghost den befehl logt, aber die Datei nicht immer gestartet wird.

Manchmal beim 1. Mal drücken, manchmal beim 10. Mal und manchmal sogar gar nicht.

User avatar
topix
Experienced User
Posts: 381
Joined: Sat May 05, 2007 3:43 pm
Location: Germany
Contact:

Re: Kodi mit MCE Remote Starten

Post by topix » Sat Nov 11, 2017 9:36 am

Verstehe ich das richtig: Du benutzt eine Harmony die du so eingestellt hast, das sie eine HFX Vista emuliert? Kannst du eventuell mal eine andere Fernbedienung ausprobieren (emuliert). damit hoffe ich eine FB zu finden die einheitliche Signale sendet und nicht mehrere unterschiedliche je Taste. Ich vermute das das dein Problem ist, es sind nicht alle möglichen Events dem Macro zugeordnet.

DocSnyder
Posts: 6
Joined: Sat Nov 04, 2017 1:42 am

Re: Kodi mit MCE Remote Starten

Post by DocSnyder » Sat Nov 11, 2017 2:10 pm

Hi Topix!

Ich habe mir vor Jahren die HFX gekauft, weil ein ir Empfänger dabei war, der auch mce kompatibel ist.
Es war einfach deutlich günstiger als die originale MCE.
Funktinierte sonst seit bald 10 Jahren mit zuerst Mediaportal, dann mit kodi einwandfrei.


Die logitech harmony ist als mce remote und teilweise als mce keyboard gemappt (mehr Möglichkeiten, wie zb. Die F-Tasten).

Ich benutze inzwischen die Aufnahmetaste der mce remote um die Batchdatei zu starten.
F9 ist in Kodi standardmäßig als "lauter" hinterlegt.
Dennoch tauchen 2 verschiedene Codes im Eventghost auf. Mal der eine mal der andere.
Besser ist es auch nicht geworden.

Kürzer und länger drücken macht dabei keinen Unterschied.

Vlt ist die harmony (700) nach all den Jahren auch im Eimer. Manche Andere Tasten gehen nur noch bei starkem Drücken....



Es hab für kodi auch mal ein addon, das gleich in der windows registry rumgewurstelt hat, damit alle Knöpfe ohne großes Mapping funktionieren. Evtl. Das?

User avatar
Luca Brasi
Experienced User
Posts: 262
Joined: Sat Oct 11, 2008 12:39 pm

Re: Kodi mit MCE Remote Starten

Post by Luca Brasi » Sat Nov 11, 2017 7:22 pm

Ich kenn mich bei den mce Teilen nur soweit aus, dass bei meinen entweder das mce/Vista Teil funktioniert hat oder das Auvisio plugin hier aus dem Forum. Probiere dich das mal
Win10 x64 Prof. / Eventghost latest / MCE Plugin / MCE RC6 Receiver / Logitech Harmony Hub / MediaPortal / kodi

DocSnyder
Posts: 6
Joined: Sat Nov 04, 2017 1:42 am

Re: Kodi mit MCE Remote Starten

Post by DocSnyder » Thu Nov 16, 2017 10:06 pm

Guten Abend!

Das Auvisio-Plugin (das was dabei ist) funktioniert nicht.
Fehlermeldung: Fehler beim Start des Plugins.... Gerät nicht geunden!

Momentan benutze ich das HID-Plugin, weil kein anderes funktionierte.
Gibt es irgendwo noch externe Plugins?

Gruß Docsnyder

User avatar
Luca Brasi
Experienced User
Posts: 262
Joined: Sat Oct 11, 2008 12:39 pm

Re: Kodi mit MCE Remote Starten

Post by Luca Brasi » Fri Nov 17, 2017 9:15 am

Soweit ich weiss nicht.
Ist das hier deine Remote? https://www.quietpc.com/hfx-600
Wenn ja, dort steht die ist rc6. Dann muss sie eigentlich mit dem MCE plugin funktionieren. War das HID-Plugin deaktiviert als du es mit dem MCE/VIsta probiert hast?
Win10 x64 Prof. / Eventghost latest / MCE Plugin / MCE RC6 Receiver / Logitech Harmony Hub / MediaPortal / kodi

DocSnyder
Posts: 6
Joined: Sat Nov 04, 2017 1:42 am

Re: Kodi mit MCE Remote Starten

Post by DocSnyder » Fri Nov 17, 2017 6:03 pm

Hi zusammen!

@ Luca Brasi: Ja, genau das ist sie!

Ich bin heute mal zum Ausprobieren gekommen.
Zuerst hab ich in Kodi mit dem MCERemote plugin, die FB wieder zu Windows-Default settings (registry) resettet. Das brachte aber keinerlei Unterschied.

In Eventghost hab ich dann das MCE Remote Plugin versucht --> geht gar nichts, keinerlei Signale werden gelooged
Als nächstes versuchte ich das MCE Remote Vista+ Plugin (Vorher hab ich die auf Version 1.1.4 aktualisiert), zunächst ging es so sporadisch wie zuvor.
Es wurden für 1 einzige Taste auf der FB 10 verschiedene (und mehr werdend) Befehle gelogged...

Dann habe ich den AlternateMceIrService (im MCE Vista+ Plugin) mehrmals deinstalliert und wieder installiert.

Und nun: Es funktioniert perfekt!!!!

Es kam zwar eine Fehlermeldung beim Installieren des services, aber es geht!


Vielen Dank Luca Brasi und topix für eure Hilfe!!!

event.jpg
Gruß Docsnyder
You do not have the required permissions to view the files attached to this post.

User avatar
Luca Brasi
Experienced User
Posts: 262
Joined: Sat Oct 11, 2008 12:39 pm

Re: Kodi mit MCE Remote Starten

Post by Luca Brasi » Fri Nov 17, 2017 6:51 pm

Sag mal, hast du zufälligerweise nen Plasma oder ähnliches in Sichtweite deines Empfängers? Das würde das nervöse Verhalten erklären
Win10 x64 Prof. / Eventghost latest / MCE Plugin / MCE RC6 Receiver / Logitech Harmony Hub / MediaPortal / kodi

DocSnyder
Posts: 6
Joined: Sat Nov 04, 2017 1:42 am

Re: Kodi mit MCE Remote Starten

Post by DocSnyder » Sat Nov 18, 2017 11:56 am

Die Glotze (ein 55 Zoll LED) ist ca. 10 cm entfernt.
Um die 30 cm entfernt sind mehrere IR (Und bluetooth? und Funk?) Empänger: 2x Logitech für Tasta Maus.
Dann noch einen XBOX360-Controller-und ein XBOX One-Controller-Empfänger.
Bisher haben die sich nicht gestört.

Aber was meinst du mit nervösem Verhalten? Es geht ja nun bestens.

Der ca. 20-malige Eintrag im log (MCERemote.mce.recoderded) steht genau so oft drin, wie ich die Taste auf der FB gedrückt habe.

Post Reply